UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Talk mit Tkatschenko

Share:

Die Anzenberger Gallery veranstaltet im Rahmen der Vienna Art Week am 19. November 2016 einen Artist Talk mit Danila Tkatschenko. Die Wiener Galerie präsentiert derzeit Tkatschenkos Serie Restricted Areas erstmalig in Österreich, die Ausstellung ist noch bis zum 31. Januar 2017 zu sehen.

Tkatschenko hat Symbolbilder einer verfehlten Fortschrittsideologie geschaffen, in denen Aussage und Ästhetik eine überzeugende Symbiose eingehen. An früher geheimen Orten fotografiert, berichten sie von einstigen Triumphen, aber auch vom Scheitern: von einer perfekten Zukunft, die niemals kam. 2015 war Tkatschenko mit dieser Serie unter den Finalisten des Leica Oskar Barnack Award.

1989 in Moskau geboren, studierte Tkatschenko an der Schule für Fotojournalismus und der Rodtschenko-Schule für Fotografie und Multimedia in Moskau. Der Bildband Restricted Areas erschien 2015 im Kehrer Verlag und war Buch des Monats im LFI Blog.

Weitere Informationen zum Artist Talk und der Ausstellung finden Sie unter Anzenberger Gallery.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen