UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Leica Galerie in Melbourne eröffnet

Share:

Die Leica Gallery Melbourne eröffnet als erste Leica Galerie auf australischem Boden mit einem Paukenschlag, denn die heutige Launch-Party ist niemand geringerem als dem Magnum-Fotografen Bruce Gilden gewidmet.

2011 war Gilden eine Woche zusammen mit dem italienisch-australischen Geschäftsmann und ehemaligen Boxer Mick Gatto sowie dessen Freunden in Australien unterwegs. In hartem Schwarzweiß und seiner typischen direkten Art hielt Gilden starke Gesichter, beunruhigende Szenen und ungewöhnliche Augenblicke mit seiner Leica fest. Über Mick Gatto, der als Geschäftsmann nicht den besten Ruf genießt, berichtet Gilden dabei nur Positives: „Ich hatte eine großartige Zeit mit ihm. Mick war immer sehr höflich und smart – ein echter Gentleman eben.“ Untitled mit Bildern aus der bisher unveröffent
lichten Serie Australia verspricht unvergessliche Gilden-Momente: Immer ganz nah dran an seinen Protagonisten, um deren Seelen für den Betrachter zu entschlüsseln.


Auf 223 Quadratmetern zelebriert die neue Leica Galerie Melbourne die Kunst der Fotografie und wird interessierte Besucher zukünftig an sieben Tagen mit regelmäßig wechselnden Ausstellungen nationaler und internationaler Fotografen inspirieren. Die Ausstellung „Untitled“ läuft noch bis zum 31. Januar 2019.

Mehr Informationen: Leica Gallery & Store Melbourne

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen