UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Die Welt im Bilde

Share:

Gesamtsieger des Wettbewerbs ist Warren Richardson (*1968) mit seiner dramatischen Schwarzweißaufnahme Hope for a New Life. Das World Press Photo of the Year 2015 zeigt, wie ein Kind durch einen Stacheldrahtzaun an der serbisch-ungarischen Grenze gereicht wird.

Der australische Fotojournalist hatte die Ereignisse entlang der europäischen Flüchtlingsrouten sechs Monate lang dokumentiert. In der Nacht auf den 28. August 2015 versuchten etwa 200 Syrer von Horgoš (Serbien) nach Röszke (Ungarn) zu gelangen. Während eines mehrstündigen Katz-und-Maus-Spiels mit der Polizei fand die Gruppe Zuflucht auf einer Apfelfarm und wagte schließlich den Vorstoß zum Grenzzaun. Dort gelang Richardson seine Aufnahme von symbolischer Zeitlosigkeit, die ihm auch ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro einbringt.

Corentin Fohlen hat in der Kategorie „Spot News“ den zweiten Platz erreicht. Der Franzose, der mit Bildern aus dem Tschad und dem Kongo auch im demnächst erscheinenden M Magazin No. 4 vertreten sein wird, zeigt die große Pariser Demonstration gegen Terrorismus nach den Anschlägen auf die Satirezeitschrift Charlie Hebdo und einen Supermarkt für koschere Waren Anfang 2015.

Leica-Fotograf Sebastián Liste belegte mit seinem Porträt der Favela Complexo do Alemão in Rio de Janeiro den dritten Platz in der Kategorie „Daily Life“. Einen dritten Platz errang auch Christian Ziegler in der Kategorie „Nature“. Sein Foto Chameleon Under Pressure entstand auf Madagaskar im Auftrag von National Geographic.

Insgesamt reichten 5775 Fotografen aus 128 Ländern rund 83.000 Bilder zum World Press Photo Award ein, der zu den größten internationalen Auszeichnungen im Bereich des Fotojournalismus zählt und in diesem Jahr in neun Kategorien vergeben wurde. Die Preisverleihung findet im April in Amsterdam statt, anschließend touren die Gewinnerbilder durch Ausstellungen in 43 Ländern.

Weitere Informationen unter World Press Photo

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen