UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Ausgezeichnete Fotografie

Share:

Am 5. September fand die feierliche Preisverleihung des diesjährigen Renaissance Photography Preises in London statt. Den ersten Platz in der Kategorie „Best Series“ erhielt die österreichische Fotografin Hanna Putz. Die fotografische Autodidaktin, die selbst auch als Model arbeitet, hat sich schnell in der Branche einen Namen gemacht. Skulptural und authentisch muten ihre Porträts an, so auch in der ausgezeichneten Serie „Untitled 2011–2013“. Putz’ Arbeiten wurden bereits u. a. in „British Journal of Photography“, „New York Magazine“ und „Zeit Magazin“ veröffentlicht.

Weitere Auszeichnungen
Des Weiteren wurden die Fotomontage „Elevator Point“ von Jackson Patterson in der Kategorie „Best Single Image“ sowie Jason Larkins eindrucksvolle Arbeit „Daniel and His Hunting Dogs in Johannesburg“ in der Kategorie „In Between“ ausgezeichnet. Der spanische Fotograf Albert Bonsfills und Miska Draskoczy, USA, gewannen jeweils in der Kategorie „Expression“ und „Ordinary“.

Weitere Informationen unter: results und Hanna Putz

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen