UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Männerbilder

Share:

Die Ausstellung „Masculinities: Liberation through Photography“ wird vom  20. Februar bis zum 17. Mai 2020 in der Barbican Art Gallery in London zu sehen sein. Die umfassende Gruppenausstellung untersucht, wie Männlichkeit in der Fotografie gezeigt, hinterfragt, kodiert und konstruiert wurde und wird – angefangen in den 1960er Jahren bis hin zur Gegenwart.

Über 300 Arbeiten von mehr als 50 internationalen Fotografen, Künstlern und Filmemachern werden in der Ausstellung zu sehen sein, darunter Richard Avedon, Peter Hujar, Isaac Julien, Rotimi Fani-Kayode, Robert Mapplethorpe, Annette Messager und Catherine Opie. Außerdem sind mit Sam Contis, George Dureau, Elle Pérez, Paul Mpagi Sepuya, Hank Willis Thomas, Karlheinz Weinberger and Marianne Wex die weniger bekannten Werke einer jüngeren Fotografengeneration zu sehen, einige von ihnen sogar erstmalig in England.

Weitere Informationen unter:
Barbican Art & Design

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen