UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Inge Morath Award 2017

Share:

Noch bis zum 30. April 2017 können sich junge Fotografinnen für den Inge Morath Award bewerben.

Der mit 5000 Dollar dotierte Preis wird zusammen von der Magnum Foundation und der Inge Morath Foundation vergeben. Das Preisgeld soll jungen Fotografinnen unter 30 Jahren helfen, ihre Fotoprojekte zu realisieren. Neben der Gewinnerin ernennt die Jury auch ein bis zwei Finalistinnen, deren Projekte eine ehrenhafte Erwähnung finden.

Im vergangenen Jahr wurde Daniella Zalcman für ihre Serie Signs of your Identity ausgezeichnet. Ihre mehrfach belichteten Porträts zeigen kanadische Ureinwohner, die die sogenannten Residential Schools besuchten. Diese Schulen sollten die Kinder von den Eltern und ihrem kulturellem Einfluss fernhalten.

Die in Österreich geborene Fotografin Inge Morath war fast 50 Jahre Mitglied der Agentur Magnum. Nach ihrem Tod 2002 wurde die Inge Morath Foundation gegründet, um ihrem Anspruch an die Nachwuchsförderung weiterhin gerecht zu werden.

Die Gewinnerin des Awards wird im Juli bekannt gegeben. Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen finden Sie unter Inge Morath Foundation

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen