UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Jubiläumsprogramm

Share:

Vor genau zehn Jahren, im Frühjahr 2006, wurde die Gesellschaft für Humanistische Fotografie (GfHF) von einer Gruppe von Fotografinnen, Fotografen und Fotografiebegeisterten in Berlin gegründet. Seitdem fördert die Organisation engagierte Autorenfotografie, die sich mit gesellschaftlich relevanten Themen auseinandersetzt.

„Die Unbeugsamen“ ist der Auftakt des Jubiläumsprogramms
Die Ausstellungen im Jubiläumsjahr stehen ganz im Zeichen des Nahen und Mittleren Ostens: Mit „Die Unbeugsamen“ von Lela Ahmadzai eröffnet die GfHF ihr Jubiläumsprogramm. Die Schau wird vom 11. April bis 25. Mai 2016 in der Michael Horbach Stiftung in Köln zu sehen sein. Darin zeigt die afghanisch/deutschen Multimedia-Journalistin den Kampf von vier afghanischen Frauen aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Schichten für ein selbstbestimmtes Leben.

Weitere Informationen unter: Gesellschaft für Humanistische Fotografie, Michael Horbach Stiftung und Lela Ahmadzai

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen