UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Kulturpreis der DGPh für Duane Michals

Share:

Die Kulturpreisverleihung an Duane Michals findet am Samstag, 21. Oktober um 19 Uhr, Im Mediapark 7 (Saal 1.OG) in Köln statt. Aus diesem Anlass präsentiert  die  Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur vom 21. Oktober bis 5. November 2017 eine Ausstellung mit Arbeiten des US-amerikanischen Fotografen.

Der bis heute hoch aktive Künstler Duane Michels, geboren 1932 in McKeesport/Pennsylvania, arbeitet seit den 1950er-Jahren mit dem Medium der Fotografie. Michals wählt unterschiedliche fotografische Präsentationsformen, wobei dem Moment des seriell Erzählerischen eine zentrale Bedeutung zukommt. Immer wieder geht es um die Inszenierung und Steigerung von Wirklichkeitseindrücken, die über das konkret Dokumentarische hinausgehen.

Seine Themen sind zwischenmenschliche Begegnungen, Magie, Illusion und Zeit. Michals hat mit seinem Schaffen das fotografische Feld um Längen erweitert, hat neben der journalistischen und dokumentarisch künstlerischen Auffassung einen interdisziplinär ästhetischen Stil geprägt. Über 30 Bücher und Hunderte von Ausstellungen hat Duane Michals erarbeitet und hohe Auszeichnungen erhalten.

In der Ausstellung werden u. a. folgende Serien aus unterschiedlichen Werkphasen des Künstlers gezeigt: „The Fallen Angel“ (1968), „Dr. Heisenberg’s Magic Mirror of Uncertainty“ (1998), „The Theatre of real Life“ (2004) sowie neuere Aufnahmen von Stillleben-Motiven aus den 2000er-Jahren. Leihgeber sind die Galerie Clara Maria Sels, Düsseldorf, KOLUMBA, Köln sowie das Lehmbruck Museum Duisburg und die Stadt Duisburg.

Weitere Informationen unter: $:Die Photographische Sammlung$, Deutsche Gesellschaft für Photographie e.V. und Duane Michals

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen