UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Freiflug

Share:

Die Galerie Le Château d’Eau in Toulouse, Frankreich, präsentiert noch bis zum 21. August 2022 in Zusammenarbeit mit dem Atelier EXB die Gruppenausstellung „Des oiseaux“, die zwölf international renommierte Fotografen zu einem gemeinsamen Thema vereint.

Nach dem Vorbild der Buchreihe, deren Namen sie übernimmt, feiert die Ausstellung durch den Blick verschiedener Künstler die immense Präsenz der Vögel in einer Welt, in der sie heute gefährdet sind. Begleitet werden die Fotografien von Texten des Ornithologen Guilhem Lesaffre.

Die ganz unterschiedlichen fotografischen Positionen kommen von: Albarran Cabrera, Min Byunghun, Graciela Iturbide, Leila Jeffreys, Rinko Kawauchi, Michael Kenna, Christophe Maout, Yoshinori Mizutani, Paolo Pellegrin, Bernard Plossu, Pentti Sammallahti und Terri Weifenbach. Im Anschluss an die Präsentation im Château d’Eau, wird die Ausstellung ab September 2022 im Hangar in Brüssel zu sehen sein.

Weitere Informationen unter:Galerie Le Château d’Eau Toulouse

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen