UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Josef Koudelka in Danzig

Share:

Das European Solidarity Centre in Danzig präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Französischen Institut in Warschau, Magnum Photos und der Aperture Foundation die Ausstellung Josef Koudelka. Invasion. Prag 68 des Magnum-Fotografen. Zu sehen ist sie noch bis zum 27. Mai 2018.

Vorgestellt werden Fotografien und multimediale Beiträge des ehemaligen tschechoslowakischen Staatsbürgers, der im August 1968 eine Woche lang den Einmarsch von Streitkräften des Warschauer Paktes in die damalige CSSR dokumentierte. Nachdem die Negative ins Ausland geschmuggelt worden waren, erschien die Fotoreportage 1969 zum ersten Jahrestag der Invasion in zahlreichen ausländischen Magazinen.

Die Ausstellung ist Teil des Programms „Przełomy ’68“ (Umbrüche ’68) und wird begleitet von dem Workshop Als Josef nach Prag zurückkehrte.

Weitere Informationen unter: European Solidarity Centre

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen