UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Summilux-M 1.4/24 mm Asph

Share:

Das besonders lichtstarke und zugleich kompakte Summilux-M 1.4/24 mm Asph ist das hellste 24er, das je für eine Messsucherkamera produziert wurde. Bei der Produktion dachte Leica insbesondere an Reportagefotografen, die etwas mehr Weitwinkel benötigen, als es ein 35er bieten kann. Mit der maximalen Blendenöffnung von 1.4 ist es darüber hinaus prädestiniert für die Available Light Fotografie.

Der diagonale Bildwinkel von 84 Grad zusammen mit einer winzigen Schärfentiefe bei Blende 1.4 verspricht eine originelle Bildwirkung mit markant freigestelltem Vordergrundobjekt bei trotzdem umfangreichem Einbezug des Umfelds.

Für die Konstruktion des Summilux-M 1.4/24 mm Asph hat Leica beträchtliche Investitionen in neue Werkzeuge und Fertigungsverfahren getätigt, weil für die korrekte Linsenzentrierung und Feinjustage aller Elemente bei Objektiven mit solch extremen Kenndaten noch weit geringere Toleranzen einzuhalten sind, als es bei Leicas Objektivfertigung ohnehin der Fall ist.

Zusammen mit dem 24er hat Leica 2008 neue Spiegelsucher aufgelegt, die über einen Hohlspiegel den passenden Leuchtrahmen illuminieren.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen