UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Leica M9-P „Edition Hermès“

Share:

Kamera im ledernen Designerkleid: die Leica M9-P „Edition Hermès“ zeigt sich von der edlen Seite. Highlight ist das Kalbsleder, das nicht nur das Kameragehäuse umschließt, sondern auch für den Trageriemen verwendet wurde.

Der italienische Autodesigner Walter de’Silva gestaltete die äußeren Kameraelemente wie Deckkappe, Bodendeckel, Zeiteinstellrad und Multifunktionsrad sowie Auslöser neu.

Zu Gunsten des besonderen Designs wurde bei dieser Edition auf den Bildfeldwählhebel ebenso verzichtet wie auf den Zubehörschuh und die Leica Gravur auf der Oberseite der Deckkappe.

So viel Luxus bleibt exklusiv: Insgesamt wurden lediglich 400 Exemplare der Kamera hergestellt, die in zwei Sets mit verschiedenen Objektiven angeboten wurde.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen