UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Eugene Richards Retrospektive

Share:

Das International Center of Photography in New York präsentiert die erste Retrospektive, die Eugene Richards nahezu 50-jähriger Karriere gewidmet ist. Vom 27. September 2018 bis zum 6. Januar 2019.

Die Ausstellung besteht aus mehr als 140 Fotografien und Kurzfilmen, die alle in Richards unverblümtem, aber dennoch poetischem Stil entstanden sind. Die Ausstellung ist thematisch und nicht projektbezogen organisiert und bietet einen umfassenden Einblick in die wiederkehrenden Themen seiner Karriere. Mit Fokus auf Geburt, Tod, Armut, Vorurteilen, Krieg und Terrorismus beleuchtet Richards Aspekte der US-amerikanischen Gesellschaft, die leichte ignoriert oder bewusst verdrängt werden. Schwierige Themen treffen in Richards Werk auf leidenschaftliche Ehrlichkeit, die herausfordernd, lyrisch, schön und melancholisch sein kann.

Richards Arbeit ist geprägt von der subjektiven Herangehensweise eines Robert Frank und dem sozialen Engagement von W. Eugene Smith. Laut Richards „liebgt die Verantwortung des Fotografen darin, Menschen zu respektieren, während sie, und das ist am wichtigsten - ihre Fähigkeiten nutzen, um etwas über ihr Leben und ihre Menschlichkeit zu erfahren.“

Please find more info at The International Center of Photography.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen