Street Smart
    LFI-Workshop mit Magnum-Fotograf Bruce Gilden
    vom 26. bis zum 28. Oktober 2015, 10.00–17.00 Uhr

    Auch im ersten Workshop mit Bruce Gilden vom 23. bis 25. Oktober ist noch ein Platz frei

    In dem Workshop präsentiert Bruce Gilden seinen einzigartigen Stil der Street Photography, den er sich 40 Jahre als Fotograf in New York und anderen Metropolen angeeignet hat. Gilden hilft den Teilnehmern dabei, ihre eigene Bildsprache auszubauen und eine zu ihrer Persönlichkeit passende Art des Fotografierens zu finden. Dabei vermittelt Gilden seine „Street Smart“-Fähigkeit, die ihm das Arbeiten in jedem Umfeld ermöglicht, ohne aufdringlich zu sein. Eine Portfolioreview ist ebenso Teil des Workshops wie die intensive Auseinandersetzung mit den Ergebnissen der im Workshop erarbeiteten Aufgabenstellungen.

    Schon vorab wird Gilden kleine fotografische Aufgaben stellen. Die Ergebnisse sollen die Teilnehmer zur ersten Sitzung mitbringen – zusammen mit ihrem bisherigen Portfolio, bei dem es sich nicht um Street Photography handeln muss. Gilden wir zudem eine Auswahl eigener Arbeiten präsentieren.

    1946 in Brooklyn, New York, geboren, entwickelte Gilden eine Vorliebe und ein besonderes Auge für das alltägliche Geschehen auf der Straße. Im Stil der Street Photography entstanden persönliche, vielfach ausgezeichnete Sozialporträts vieler Großstädte. Gilden ist Mitglied der Agentur Magnum und erhielt zuletzt das Guggenheim-Stipendium 2013. Gilden lebt in New York.
    Link teilen:
    BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
    lfi
    auf facebook
    lfi
    newsletter
    lfi
    app
    Schließen