UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Westlicht Foto-Auktion

Share:

Am 12. Juni um 18 Uhr findet in Wien die bisher größte WestLicht Foto-Auktion statt. Rund 300 Fotografien werden dabei zur Versteigerung angeboten. Der Schwerpunkt liegt diesmal auf Werken der russischen Avantgarde, die mit über 150 Werken bei der Auktion vertreten sein wird. Ein Highlight sind dabei die erstmals angebotenen Vintage Prints von Alexander Rodtschenko, Jewgeni Chaldei, Max Alpert, Warwara Stepanowa u.a.

Aber auch zahlreiche Klassiker aus Westeuropa und den USA werden bei dieser Auktion angeboten. Der von Henri Cartier-Bresson vielbeschworene entscheidende Augenblick ist wohl in kaum einer Aufnahme schöner verkörpert als in seiner Fotografie „Derrière la Gare Saint-Lazare“ aus dem Jahr 1932. Auch Cartier-Bressons Magnum-Kollegen, etwa Robert Capa, Marc Riboud oder René Burri, sind mit prominenten Werken vertreten.

Die Preview-Ausstellung ist täglich 14 – 18 h und nach telefonischer Vereinbarung noch bis zum 12. Juni geöffnet. Eintritt frei.

Weitere Informationen unter: WestLicht Auktionen

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen