UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Viviane Sassen

Share:

Die niederländische Fotografin Viviane Sassen erhält die David-Octavius-Hill-Medaille der Deutschen Fotografischen Akademie, verbunden mit dem Kunstpreis 2015 der Stadt Leinfelden-Echterdingen.

Die Auszeichnungen werden am 25. April 2015 verliehen. Parallel dazu findet in der Galerie Altes Rathaus Musberg sowie im Stadtarchiv Leinfelden-Echterdingen eine Ausstellung des aktuellen Projektes der Fotografin „Pikin Slee“ statt. Die Ausstellungen werden bis zum 17. Mai 2015 gezeigt.

Sassen studierte Modedesign, Kunst und Fotografie in Arnhem und Utrecht. Seit 1992 arbeitet sie als Fotografin mit den Schwerpunkten Mode- und künstlerische Fotografie. Ihre Arbeiten werden in führenden Magazinen gedruckt und weltweit in Museen wie dem Rijksmuseum Amsterdam, der Kunsthalle Wien, der Staatsgalerie Stuttgart und dem Museum of Modern Art in New York gezeigt.

Weitere Informationen unter: Deutsche Fotografische Akademie

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen