UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Visa pour l’Image

Share:

Die 28. Ausgabe des renommierten Festivals für Fotojournalismus findet vom 27. August bis zum 11. September 2016 statt. Besonders für die sogenannte Pro Week vom 29. August bis zum 4. September werden wie in den vergangenen Jahren Fotografen, Redakteure, Journalisten und Verleger aus aller Welt in das südfranzösische Perpignan pilgern.

Rund 25 Bilderschauen präsentieren die gesamte Bandbreite des Fotojournalismus – von historischen Strecken bis hin zu aktuellen Reportagen. Zu den ausstellenden Künstlern zählen auch zahlreiche Leica Fotografen. In Fractured State zeigt Dominic Nahr die aktuelle politische Situation des Südsudans, welcher seit der Abspaltung vom Sudan immer stärker entlang ethnischer Grenzen zerfällt.

Valerio Bispuri zeigt mit Paco – a Drug Story ein Langzeitprojekt über Drogenkonsum in Südamerika, Peter Bauza berichtet in Copacabana Palace über die Besetzung eines nie fertiggestellten Wohnkomplexes in Brasilien. Klassische Fotos aus Mittelamerika kommen von Marc Riboud, Cuba zeigt eine Auswahl seiner 1963 entstandenen Serie über den kommunistischen Inselstaat.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.visapourlimage.com.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen