UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Tattoo

Share:

Im Winter unsichtbar verborgen, im Sommer öffentlich und stolz zur Schau getragen: Tattoos sind zum allgegenwärtigen Trend geworden. Aber Tattoos sind bei weitem nicht nur ein aktuelles Massenphänomen und kultiges Modeaccessoire, kennen doch weltweit sämtliche Kulturen die Tradition der Tätowierung und die menschliche Haut wurde seit jeher als Leinwand für die Kunst der Tattoos benutzt. Entsprechend gehören sie denn auch zu den frühen Kunstformen und ältesten Handwerkspraktiken.

Die Ausstellung "TATTOO" ist eine Eigenproduktion des Gewerbemuseums Winterthur und bewegt sich an der Schnittstelle von Kultur, Kunst und Design, mit Blick auf die lebendige, innovative und vielfältige heutige Tattoo-Kultur. Sie wird dort bis zum 9. Juni 2014 zu sehen sein.

Zu den ausgestellten Künstler zählen u. a.: Emanuelle Antille (CH), Chris Eckert (USA), Herbert Hoffmann (DE/CH), Christian Poveda (FR), Fumie Sasabuchi (JP) und Artur Żmijewski (POL).

Weitere Informationen unter: Gewerbemuseum und Kulturherbst

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen