UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Summa summarum Summarit

Share:

Für die neue Summarit-Linie haben die Ingenieure von Leica an vielen Schrauben gedreht.

So verfügt das 35-mm-Weitwinkel jetzt als erstes Summarit über ein Asphäre. Damit wird garantiert, dass auch bei diesem Bildwinkel die Bilder scharf bis in die Randbereiche bleiben.

Auch im Telebereich wurde nachgebessert und die Naheinstellgrenze der beiden Teleobjektive verkürzt. So kann man mit dem 75er jetzt bis auf 70 cm fokussieren, mit dem 90er bis auf 90 cm.

Die insgesamt auffälligste Änderung ist aber brennweitenübergreifend: mit Offenblende 1:2.4 wurde die ganze Summarit-Reihe lichtstärker. Innerhalb des Objektivkatalogs von Leica führt das aber zu keinerlei Verschiebungen, die Summarite sind weiterhin lichtstärker als ein Elmarit und kompakter als ein Summicron oder Summilux.

Die neuen Summarite werden neben der gewohnten schwarzen Version auch silbern eloxiert ausgeliefert.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen