UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Saftige Wiesen aus Blech

Share:

Am 2. Juni lädt die Galerie f75 in Stuttgart zu Eröffnung der Ausstellung „Virtual Landscapes“ ein. Die darin versammelten Arbeiten des Fotografen Dieter Seitz werden vom 5. bis 19.  Juni zu sehen sein. Seitz' Serie „Virtual Landscapes“ entstand als Teil eines dokumentarischen Langzeitprojekts zur Kultur Kasachstans.

Unorte, dem Blick der Öffentlichkeit entzogen
Bei seinen ersten fotografischen Recherchen im Land fand er 2009 an unzähligen Orten jene Blechwände vor, die vor allem Baustellen absichern sollen. In Kasachstan kommt ihnen außerdem die Funktion zu, jüngst erlangten Privatbesitz zu schützen, Industriebrachen, Investitionsruinen und andere Unorte dem Blick der Öffentlichkeit zu entziehen.

Fünf Jahre später sind diese Blechwände besonders in der aufstrebenden neuen Hauptstadt Astana fast völlig verschwunden – hinter schneebedeckten Bergen und karger Steppe, hinter saftigen Wiesen und endlosen Birkenwäldern.

Weitere Informationen unter: f-75, Dieter Seitz

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen