UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

SAUL LEITER VERSTORBEN

Share:

Saul Leiter (*1923) zählte zu den außergewöhnlichsten Modefotografen der 1950er und 60er Jahre. Seine Bilder wurden in zahlreichen Magazinen veröffentlicht, darunter im Life-Magazin, Harper’s Bazaar, Show, Elle und British Vogue.

Leiter entdeckte schon früh seine Leidenschaft für die Kunst und begann bereits als Teenager zu malen. Ende der 1940er Jahre entdeckte er die Fotografie, mit der er kurze Zeit später auch sein Lebensunterhalt bestritt.

In seinen Bildern bewegte er sich zwischen den Genres der Street-, Portrait-, Mode- und Architekturfotografie und fand die meisten seiner Motive in der unmittelbaren Umgebung seiner New Yorker Wohnung, die er fast 60 Jahren bewohnte – Schaufenster, Passanten, Autos, Schilder und immer wieder Regenschirme. Besonders seine Farbfotografien aus der 1940er und 1950er machten ihn als Meister der Farbfotografie berühmt.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen