UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Judy Glickman Lauder

Share:

Die Peter Fetterman Gallery zeigt eine Auswahl von Werken aus Judy Glickman Lauders jüngster Serie und Publikation mit dem Titel Beyond the Shadows: The Holocaust and the Danish Exception, die 2018 bei Aperture erschien.
Judy Glickman Lauder, Jahrgang 1938, verarbeitet in ihren Fotografien die Wahrnehmung des Holocaust. Die oftmals mit Infrarotfilm fotografierten Bilder sollen als kontemplative Räume verstanden werden, um den Opfern zu gedenken und über das Ausmaß und den Schrecken des Holocaust zu reflektieren.

Judy Glickman Lauders Arbeiten werden in privaten Sammlungen und öffentlichen Institutionen auf der ganzen Welt gezeigt, darunter im J. Paul Getty Museum in Los Angeles, Whitney Museum of American Art, New York, Holocaust Memorial Museum der Vereinigten Staaten, Washington, DC und Dänisches Jüdisches Museum, Kopenhagen. Glickman Lauders Arbeit ist Gegenstand von zwei Wanderausstellungen, die in mehr als 150 Institutionen auf der ganzen Welt gezeigt wurden.

Weitere Informationen finden Sie unter Peter Fetterman Gallery

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen