UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Ohne Worte

Share:

Die Leica Galerie Salzburg eröffnet am 11. August 2016 die Ausstellung Senza Parole mit Fotografien von Marc Lagrange. Die Vernissage findet in Anwesenheit seiner Söhne Vincent und Frederik Lagrange statt.

Senza Parole ist das letzte Werk des im Dezember 2015 verstorbenen renommierten Aktfotografen, die Ausstellung in der Leica Galerie Salzburg die erste Ausstellung mit Lagranges Fotografien nach seinem Tod. Die Ausstellung läuft bis zum 16. Oktober 2016.

In seinen Arbeiten arrangierte der Fotograf stets opulente Szenarien mit Liebe fürs Detail. Für seine Aktfotografien hatte Lagrange immer wieder dieselben Frauen vor der Kamera, die im Laufe der Jahre zu seinen Musen wurden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.leica-galerie-salzburg.at.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen