UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Frauen in drei Akten

Share:

Für die Ausstellung Frauen in 3 Akten offenbart die Künstlerin Lilla Szász ihre eigene Sicht auf unsere komplexe und von Männern dominierte Welt. Soziale Gerechtigkeit, Macht und Geschlechterfragen thematisiert sie dabei ebenso wie Migration oder die Stellung von Randgruppen der Gesellschaft.

Die Ausstellung findet vom 4. Mai bis zum 16. Juni im Fotohof Salzburg statt und ist in drei thematisch abgegrenzte Bereiche aufgeteilt, in denen verschiedene künstlerische Genres in einen Dialog treten. Weitere teilnehmende Künstlerinnen sind Paz Errázuriz, Gluklya, Ditte Lyngkær Pedersen, Maya Schweizer und Katarina Šoškić.

Weitere Informationen: www.fotohof.at

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen