UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Alle Wege führen nach Rom

Share:

Das Baukunstarchiv NRW in Dortmund zeigt bis zum 19. Februar 2023 die Ausstellung „RomBilder“ von Maximilian Meisse. „Die Werke sollen gegen die Langeweile in der Fotografie wirken, indem neue Perspektiven gefunden werden, die die Stadt neu präsentieren können“, so Meisse bei der Vernissage.

Seine großformatigen Farbfotografien zeigen das klassische Rom in ungewohnter Schönheit: Nicht die Baukörper der einzelnen Monumente stehen im Mittelpunkt, sondern der durch sie gebildete Stadtraum. Mit dieser alltäglichen und fotografisch zugleich außergewöhnlichen Perspektive zieht Meisse die Betrachterinnen und Betrachter gleichsam in die Stadt und ihre Atmosphäre hinein.

Anlässlich der Ausstellung erschien der gleichnamige Katalog mit 60 farbigen Bildtafeln und einem Vorwort von Vittorio Magnago Lampugnani.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen