UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Alexanderplatz in Rom

Share:

Die Deutsche Akademie Rom Villa Massimo präsentiert die Ausstellung „Göran Gnaudschun – Alexanderplatz“. Die Schau findet im Rahmen der „Passeggiate Fotografiche Romane“ statt und ist vom 18. bis 21. Dezember 2017 und vom 8. bis 19. Januar 2018 geöffnet.

Göran Gnaudschun ist 1971 in Potsdam geboren. 2016/17 war er Stipendiat der Deutschen Akademie Rom Villa Massimo. Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Prof. Timm Rautert. Seine Arbeiten wurden vielfach ausgezeichnet.


Weitere Informationen unter: Villa Massimo, Fotografia Italia und Göran Gnaudschun

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen