UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Allein unter vielen

Share:

Die Ausstellung Plethora mit Werken von Julio Bittencourt ist vom 5. Mai bis zum  14. Juni 2019  in der Galeria da Gávea in Rio de Janeiro zu sehen.

Die Großstadt und vor allem das Verhältnis des einzelnen Menschen zu den komplexen Strukturen der Metropolen stehen im Mittelpunkt der Werkreihe Plethora. In sieben verschiedenen Ländern und über einen Zeitraum von rund fünf Jahren hat Bittencourt an dem Projekt gearbeitet und dabei Themen wie Wohnen, Verkehrsmittel, Stadträume oder Freizeitvergnügen fokussiert. Erfahrungen von Enge und Gleichförmigkeit und die daraus resultierenden Gefühle von Einsamkeit und Anonymität, stehen im Zentrum der Arbeiten. Dieser Idee entspricht auch der Titel des Projekts: Plethora“bedeutet im medizinischen Sinne Überfluss oder Überproduktion von Körperflüssigkeiten, im übertragenen Sinne lässt sich mit dem Begriff die Lebensrealität der Menschen in Mega-Städten assoziieren.

Weitere Informationen unter:
Galeria da Gávea
Julio Bittencourt

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen