UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Fotografie im Westen Deutschlands

Share:

Mit der Ausstellung „SUBJEKT und OBJEKT. FOTO RHEIN RUHR“ setzt die Kunsthallte Düsseldorf fotografische Positionen in Bezug, die sich im Gebiet der rheinländischen Metropolen sowie dem Ruhrgebiet und den dort ansässigen Kunsthochschulen seit den 1960er-Jahren herausgebildet haben. Die Zusammestellung der Werke reicht von der Essener Folkwang Universität der Künste mit Otto Steiner und über die legendäre Schule um Bernd und Hilla Becher mit Andreas Gursky, Candida Höfer, Thomas Ruff und Thomas Struth bis in die zeitgenössische Szene.

Beteiligt sind rund 100 Künstler*innen und mehr als 600 Werke, darunter Bernd & Hilla Becher, Andreas Gursky, Beate Gütschow, Candida Höfer, Timm Rautert, Viktoria Binschtok, Tobias Zielony, Peter Piller, Heinrich Riebesehl, Thomas Ruff, Thomas Struth und Walter Vogel.

Weitere Informationen unter Kunsthalle Düsseldorf

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen