UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Koudelka kehrt nach Prag zurück

Share:

Das Museum für Dekorative Kunst in Prag präsentiert vom 22. März bis zum 23. September 2018 mit der Retrospektive „Koudelka: Returning“ einen Querschnitt durch das Werk des Fotografen Josef Koudelka. Die Grundlage der Ausstellung bilden 350 Fotografien, die Teil der großen Sammlung von Werken sind, die Koudelka seiner Heimatstadt anlässlich seines 80. Geburtstags geschenkt hat. Das Kunstgewerbemuseum in Prag wird diese verwalten und damit die einzige Institution der Welt sein, die eine so große Sammlung des Oeuvres des weltberühmten Magnum-Fotografen besitzt. Die Ausstellung umfasst alle bisher bekannten Serien von Koudelka (Beginnings, Experiments, Theatre, Gypsies, Invasion 68, Exiles, Panoramas). Enthalten sind auch einzigartige Vintage Prints, von denen einige hier zum ersten Mal zu sehen sein werden.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Zeitgleich mit der Retrospektive findet die Ausstellung „Koudelka: De-creazione“ im Messepalast der Nationalgalerie in Prag statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen