UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Die Welt durch Fotos verändern

Share:

Photography 4 Humanity ist eine von David Clark ins Leben gerufene Initiative, um den Fokus von Bildern auf die Macht der Menschenrechte zu richten. In diesem Jahr ist der Partner die Galerie Fotografiska New York.

Der Wettbewerb für Profi- und Amateurfotografen endet am 31. August. Eine aus Fotografen, Journalisten, Fotoredakteuren und Menschenrechtsverteidigern bestehende Jury wird unter den Einsendungen den Gewinner und 10 Finalisten des 2020 Photography 4 Humanity Global Prize auswählen. Der Preisträger erhält einen Geldpreis in Höhe von 5.000 USD.

Der Preisträger von Photography 4 Humanity Global und die 10 besten Finalisten werden am 10. Dezember, dem UN-Menschenrechtstag, in der Fotografiska New York bekannt gegeben und ausgestellt. Nach der einmonatigen Präsentation bei wandert die Ausstellung zu den Vereinten Nationen.

Weitere Informationen und Einsendungen unter Photography 4 Humanity Global Prize

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen