UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Leica in Paris

Share:

In diesem Jahr feiert die Paris Photo (10.–13. November) ihren 20. Geburtstag. Bereits zum zehnten Mal mit dabei: Leica, mit umfassenden kulturellem Programm!

Leica präsentiert auf der Paris Photo erstmals nach der Preisverleihung im September die Gewinnerserien des Leica Oskar Barnack Award 2016. Am Samstag, den 12. November findet darüber hinaus um 15.00 Uhr am Leica-Stand ein Booksigning mit dem Fotografen Fred Mortagne statt. Mortagne präsentiert seinen Bildband Attraper au vol (Catch in Flight), der bei bei Um Yeah Press erschienen ist und seine Skatefotografien aus den Jahren 2000 bis 2015 zusammenfasst.

Als Entwickler der Kamera des Huawei P9 ist Leica indirekt auch in der Huawei #OO Galerie vertreten. Mit der Ausstellung dort möchte der chinesische Hersteller die steigende Relevanz der Smartphone-Fotografie – auch für den Kunstmarkt – unter Beweis stellen. Im Auftrag von Huawei haben Stéphane Lavoué und Hassan Hajjaj mit dem P9 die Serien Monochrome und Documenting Dream für die #OO Galerie fotografiert.

Weitere Informationen finden Sie unter Paris Photo.com.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen