UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Das schwache Geschlecht

Share:

Die Pariser Galerie Particulière lädt am 12. Januar 2017 ab 18.30 zur Vernissage der Ausstellung „Modern Sati“ ein. Die Schau mit Arbeiten von Floriane de Lassée wird noch bis 25. Februar 2017 zu sehen sein.

In ihrer ästhetisch eindrucksvollen Serie „Modern Sati“ befasst sich die französische Fotografin mit der langen Tradition der Zwangsehe und der minderwertigen Rolle der Frau in Indien. Die Fotografien entstanden 2016 in Rajasthan. Floriane de Lassée, Jahrgang 1977, lebt und arbeitet in Paris.

Weitere Informationen unter: Floriane de Lassée und Galerie Particulière

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen