UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Erwin Wurm: Retrospektive

Share:

Vom 4. März bis zum 7. Juni 2020 präsentiert das Maison Européenne de la Photographie in Paris mit Erwin Wurm – Photographs eine umfassende Retrospektive zum Werk des österreichischen Künstlers Erwin Wurm, Jahrgang 1954. Er ist Bildhauer, Plastiker, Filmer, Fotograf und Erfinder der One Minute Sculpture, die in Sekunden aus einem Museumsbesucher eine Sofortskulptur kreiert, die nach fotografischer Dokumentation unmittelbar wieder ins bürgerliche Leben entlassen wird.


Mit etwa 200 Fotografien ermöglicht das MEP eine umfassende Werkschau, darunter befinden sich zahlreiche, bisher unveröffentlichte Aufnahmen aus dem Privatarchiv des Künstlers. Die gezeigten Fotografien gehen weit über die reine Dokumentation seiner situativen Arbeiten hinaus, für Wurm sind sie eine „skulpturale“ Ausdrucksform.

Weitere Informationen unter: Maison Européenne de la Photographie Paris

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen