UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Spielplatz Aperture Foundation

Share:

Die Ausstellung bietet erfrischende Perspektiven auf die Zukunft kreativer fotografischer Verfahren und beleuchtet die jeweils individuelle Sichtweise von Fotografen auf das Thema, die eindrucksvoll demonstrieren, wie einfach der Zugang zum neuen Umgang mit dem Medium sein kann.

Die Ausstellung präsentiert die Arbeiten von zwanzig Fotografen, die dem Motto der Publikation „The Photographer’s Playbook: 307 Assignments and Ideas“, herausgegeben von Aperture, gefolgt sind. Diese wurden von Christopher McCall, Direktor des Pier 24 Photography in San Francisco, kuratiert und zeigen sowohl Reflexionen auf bereits etablierte Praktiken als auch neue Wege bezüglich der Bilderproduktion.

Teilnehmende Fotografen und ihre Assignments (Auswahl):

Jim Goldberg, beauftragt von Eric William Carroll
Todd Hido, beauftragt von Oscar Palacio


Viviane Sassen, beauftragt von Schuyler Duffy
Mike Slack, beauftragt von Susan Meiselas
Alec Soth, beauftragt von Paul Reas

Die Arbeiten werden im Rahmen kleiner Editionen verkauft und sind über die Aperture Foundation zu beziehen. Mit den Verkaufserlösen werden die Arbeit der Aperture Foundation und Buchprojekte unterstützt.

Weitere Informationen dazu unter prints@aperture.org

Mehr über die Aperture Foundation unter Aperture

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen