UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

HENRI CARTIER-BRESSON & SERGIO LARRAIN

Share:

Sie waren Pioniere des Fotojournalismus. Sie waren Idealisten mit humanitärem Anspruch: Henri Cartier-Bresson, Robert Capa, George Rodger, David Seymour und William Vandivert. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs gründeten sie die Agentur Magnum – bis heute die renommierteste Fotoagentur der Welt.

In seiner Reihe zur Dokumentarfotografie widmet sich das Kunstfoyer zwei Magnum-Fotografen: Dem französischen Fotografen Henri Cartier-Bresson (1908-2004) mit seinen Momentaufnahmen von den Straßen Mexikos der 1930er und 60er Jahre und dem Chilenen Sergio Larrain (1931-2012), dessen Werk und Lebensweg kaum bekannt sind. In Deutschland wird Larrain zum ersten Mal mit einer groß angelegten Retrospektive präsentiert.

Weitere Informationen unter: Kulturstiftung

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen