UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Favoriten

Share:

Das 6. Fotofestival Mannheim-Ludwigshafen-Heidelberg veranstaltete am Eröffnungswochenende eine Portfolio Review zum Thema "Neue Realitäten" in der dokumentarischen Fotografie. Es richtete sich insbesondere an Studierende der Fotografie, Kunst und Gestaltung sowie an Künstler und Fotografen. Die Veranstaltung bot den Teilnehmern die Möglichkeit zu intensiven Gesprächen mit beteiligten Künstlern des Fotofestivals sowie namhaften internationalen Kuratoren, Kunstkritikern und Festivalmachern.

Die Reviewer haben sich für drei Favoriten entschieden, deren Arbeiten vom 17. Oktober bis zum 15. November 2015 im Heidelberger FORUM für KUNST zu sehen sind. Die Vernissage findet am 16. Oktober ab 20 Uhr statt. Der Kunsthistoriker und Leiter des Esslinger Kulturamts Benedikt Stegmayer wird in das Werk der drei ausgewählten Fotografen – Kirill Ovchinnikov (*1965), Herbert Naumann (*1950) und Julia Autz (*1988) – einführen.

Weitere Informationen unter: Fotofestival, Julia Autz und Kirill Ovchinnikov

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen