UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Reise, Natur und Landschaft

Share:

Bernheimer Fine Art in Luzern zeigt sieben Positionen moderner Reise-, Natur- und Landschaftsfotografie. Noch bis zum 21. Januar 2017.

Unter dem Titel „The World Is A Book and Those Who Do Not Travel Read Only One Page“ (St. Augustinus) präsentiert die Galerie Bernheimer Fine Art eine besondere Gruppenausstellung zum Thema Reise, Natur- und Landschaftsfotografie. Gezeigt werden Bilder von sieben Künstlern, die auf allen Kontinenten der Welt einzigartige Werke mit ihren Kameras festgehalten haben.

Erstmals sind in Luzern Fotografien der 1931 in Kenia geborenen italienischen Künstlerin Mirella Ricciardi zu sehen. Inspiriert von der Umgebung ihrer frühen Kindheit am Naivashasee fotografierte sie bereits in den 1950er- und 1960er-Jahren die sechs Stämme Kenias.

Weitere Werke in der Ausstellung zeigen die malerischen Landschaftsfotografien von Silke Lauffs sowie faszinierende Naturfotografie aus vielen Teilen der Welt des deutschen Künstlers Mat Hennek. Außerdem vertreten: Werke von Jan C. Schlegel, Nick Brandt, Michael Kenna und Sebastian Copeland.

Weitere Informationen unter Bernheimer Fine Art Photography

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen