UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Penns Ethnografische Studien

Share:

Die Ausstellung mit dem Titel Irving Penn: Worlds in a Small Room, Seen & Unseen umspannt eine eindrucksvolle Retrospektive mit Penns ethnografischen Studien, die die Vielfalt von Irving Penn (1917–2009) und seiner Arbeit veranschaulichen. Nach einer alteingesessenen Tradition der ethnografischen Fotografie gab Penn die Passivität der Tradition auf und wandte stattdessen seinen eigenen einzigartigen Ansatz an. Die ausgestellten Fotografien unterstreichen Penns zielgerichtete Auseinandersetzung mit seinen Motiven und seine Liebe zum Detail. Die Fotografien in der Ausstellung stammen von seinen Reisen nach Peru, Dahomey, Marokko und Neuguinea.

Weitere Informationen unter Fahey/Klein Gallery

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen