UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Ein Leben für die Fotografie

Share:

Die Galerie „Hamiltons“ in London zeigt vom 30. Januar bis zum 26. April 2019 die Ausstellung „Proximity“ mit Arbeiten von DonMcCullin. Während sich die Tate Britain nahezu zeitgleich dem Lebenswerk des britischen Fotojournalisten widmet, präsentiert diese Ausstellung seltene und bisher ungesehene Vintage-Prints aus dem Privatarchiv des Fotografen. Damit schlägt sie einen Bogen zurück bis in die 1950er-Jahre, die Anfänge von McCullins fotografischem Schaffen. Diese historischen Aufnahmen öffnen Einblicke in Ereignisse, die McCullin im Zuge seiner weltweiten Kriegsberichterstattung dokumentierte.

Don McCullin, 1935 in London geboren, wurde für seine Arbeit bereits vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem World Press Photo Award und dem Cornell Capa Award.
Weitere Informationen unter: Hamiltons Gallery und Tate Britain

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen