UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Leica goes Photo London

Share:

Im Rahmen der „Photo London“, die vom 19. bis 22. Mai 2016 im Somerset House stattfindet, präsentiert Leica die beeindruckende Streetphotography-Ausstellung „Selections“ von Alex Webb. Die Leica Camera AG ist erstmalig Partner der renommierten Kunst- und Fotografiemesse.

Die von Webb persönlich zusammengestellten Bilder zeigen eindrucksvolle Streetphotography-Aufnahmen. „Selections“ umfasst eine Auswahl der wichtigsten und beliebtesten Arbeiten, die der Magnum-Fotograf in den vergangenen vier Jahrzehnten rund um die Welt mit der Leica M aufgenommen hat. Die Ausstellung findet im Navy Board Room im Somerset House statt.

Während der „Photo London“ finden in der Leica Lounge im Navy Board Room zudem eine Reihe besonderer Auftritte und Autogrammstunden statt:

– Samstag, 21. Mai, 14:00 Uhr: Der renommierte deutsche Fotohistoriker und Kurator Hans-Michael Koetzle signiert sein Buch „Augen auf! 100 Jahre Leica Fotografie“
– Samstag, 21. Mai, 15:00 Uhr: Alex Webb und Rebecca Norris Webb signieren ihre Veröffentlichungen: „The Suffering of Light, Memory City“ und „Alex Webb and Rebecca Norris Webb on Street Photography and the Poetic Image“
– Sonntag, 22. Mai, 15:00 Uhr: Alex Webb und Rebecca Norris Webb signieren ihre jüngste Publikation: „La Calle“

Weitere Informationen unter: Leica Camera AG, Photo London und Alex Webb & Rebecca Norris Webb

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen