UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Ein schöner Augenblick

Share:

Die Londoner Michael Hoppen Gallery zeigt vom 8. Juni bis zum 9. August 2016 The Blink of an Eye mit Fotografien von Jacques Henri Lartigue. Der für seine virtuosen Schnappschüsse seiner Freunde und Familie bekannte Fotograf (1894-1986) nahm sein erstes Bild 1900 im Alter von sechs Jahren auf.

Seine Schnappschüsse entstanden damit in einer Zeit, in der der Begriff des Schnappschusses noch lange nicht erfunden war. Sie zeigen ein unbeschwertes Frankreich vor dem ersten Weltkrieg und bis in die 50er-Jahre, wobei die Kriegsjahre in seinem Nachlass kaum ins Gewicht fallen. Lartigue hielt lieber die glücklichen Momente fest: Urlaub an der französischen Riviera, schnelle Autos an schönen Promenaden oder Segelregatten an der Côte d’Azur.

Weitere Informationen finden Sie unter www.michaelhoppengallery.com.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen