UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Collected Works

Share:

20 Jahre Atlas Gallery – wenn das kein Grund zum Feiern ist: Die renommierte Londoner Fotogalerie nimmt ihr Jubiläum zum Anlass für eine ganz besondere Ausstellung.

„Collected Works“ ist der Titel der Schau und versammelt frühe Arbeiten von Robert Capa und William Klein bis hin zu zeitgenössischen Werken von Paolo Ventura und Nick Brandt.

Bilder, die sich längst ins kollektive Gedächtnis eingeprägt haben, wie etwa Sebastião Salgados „Gold Mine Series“ (1986) oder Andreas Feiningers berühmte Aufnahme „The Photojournalist“ (1951) werden ebenfalls zu sehen sein.

Und da die Galerie seit nunmehr sieben Jahren eng mit Magnum Photos zusammenarbeitet, dürfen natürlich Werke von beispielsweise René Burri und Henri Cartier-Bresson nicht fehlen. Die Ausstellung „Collected Works“ ist noch bis zum 27. April zu sehen.

Weitere Informationen unter: Atlas Gallery

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen