UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

LOBA 2016 (10/12)

Share:

Am 28. September wird der Leica Oskar Barnack Award im Rahmen des European Month of Photography in Berlin vergeben. Während des Festivals vom 29. September bis zum 23. Oktober 2016 präsentiert Leica in der Neuen Schule für Fotografie Berlin erstmals auch die Bildserien aller Gewinner und Finalisten in einer großen Ausstellung.

Bis zur Verleihung des Haupt- und Nachwuchspreises präsentieren wir jeden Tag eine der zwölf Einreichungen, die es in die Finalistenränge geschafft haben. Heute: The Unbearable, the Sadness and the Rest von Clémentine Schneidermann.

Vor knapp einem Jahr zog die in Paris geborene Fotografin nach Abertillery in Südwales. Sie hatte bereits ihr Studium in Newport abgeschlossen und begann im Rahmen eines Residenzprogramms sich intensiver mit der Lebenssituation in der Region zu beschäftigen. Landschaftlich zwar ungemein reizvoll, belasten die Gegend jedoch enorme wirtschaftliche und soziale Probleme. Nach dem Ende des Kohlebergbaus stecken die Gemeinden der South Wales Valleys in einer postindustriellen Krise. Die hier vorgestellte Serie verbindet in sehr ungewöhnlicher Weise die Stilmittel von Dokumentar-, Porträt- und Modefotografie.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen