UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Zukunft der Fotografie

Share:

Die Landesgalerie Linz präsentiert vom 25. Mai bis 21. August 2016 eine Gruppenausstellung zum Thema „VI x VI Positionen zur Zukunft der Fotografie“.

Die Ausstellung stellt sechs Fragen über die Zukunft der Fotografie, welche die Relevanz des Fotografischen innerhalb zeitgenössischer Bilddiskurse thematisieren. Über die Aktualität und Zukunft der Fotografie nachzudenken bedeutet, sie als eine Möglichkeitsform zu begreifen, in der im Rahmen der Ausstellung und der Publikation unterschiedliche künstlerische Praktiken diskutiert werden. Verschiedene Generationen von KünstlerInnen setzen sich mit dem Fotografischen und seinen Manifestationen auseinander. Diese Prozesse werden anhand von sechs Ausstellungskapiteln umrissen, die das Denken über das Fotografische neu formulieren.

Beteiligte Künstler: Peggy Buth, Charlotte Dualé, Harun Farocki, Abrie Fourie, Anne Hardy, Inga Kerber, Philipp König, Susanne Kriemann, Michael Part, Josephine Pryde, Clunie Reid, Max Schaffer, Bohdan Stehlik, Dirk Stewen, Una Szeemann, Toilet Paper Magazine, Lidwien van de Ven und Tris Vonna-Michell.

Die Ausstellung findet in Kooperation mit dem Kunstverein in Hamburg statt. Zur Ausstellung erscheint eine Publikation.

Weitere Informationen unter: Landesmuseum

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen