UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Ralph Gibson

Share:

Stilleben, Straßenszenen, Gesten, der weibliche Körper, ausschnitthaft zugespitzt zu geometrisch-abstrakten Studien. Nur wenige beherrschen die Kunst des suggestiven Understatements so wie Ralph Gibson. Die 1939 geborene Fotografenlegende hat im Jahr 2013 die Leica M Monochrom für sich entdeckt und mit auf eine Reise um die Welt genommen. Das Ergebnis: die Serie „Mono“, zu sehen in der LFI 2/2014.

Duncan Meeder, Inhaber des Leica Store Lisse bei Amsterdam, gebührt die Ehre, Initiator dieses Projekts zu sein – hat er doch Gibson, der der Digitalfotografie lange distanziert gegenüberstand, erst dazu bewogen, es mit der M Monochrom einmal zu versuchen.

In Kooperation mit Duncan Meeder präsentiert LFI Ralph Gibsons „Mono“ nun als exquisite, limitierte Edition.

10 digitale Fine-Art-Prints, handsigniert, 33 mal 43,5 cm, mit Passepartout, geliefert in schwarzem Koffer. Auflage: 25. Preis: EUR 7500,00

Weitere Informationen unter: LFI

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen