UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

B+W IR 093 SCHWARZROT 830 F PRO

Share:

So gut wie keine Digitalkamera macht es so einfach wie die Leica M8, per Infrarotlicht eine surreale Ästhetik ins Bild zu zaubern. Bekanntlich war das Sperrfilter in deren Sensordeckglas aus konstruktionsbedingten Gründen so schwach, dass für die normale Fotografie stets ein zusätzliches Sperrfilter vor dem Objektiv empfehlenswert war. Aber auch M9, M-E und M Monochrom sind prädestiniert für die experimentelle Sichtbarmachung des Effekts langer Wellen.

Für diese Bewusstseinserweiterung ist nichts weiter notwendig als ein Vorsatzfilter wie das IR 093 Schwarzrot 830 F PRO von B+W. Gefertigt aus optisch hochwertigem geschliffenen und fein polierten, planparallelen und schlierenfreien Glas, sperrt das Filter das gesamte sichtbare Licht aus und ermöglicht Aufnahmen im reinen Infrarot.

Da Infrarotfilter einen sehr großen Verlängerungsfaktor haben, also lange Belichtungszeiten erfordern, empfiehlt sich stets die Verwendung eines stabilen Stativs. Auf die Belichtungsautomatik sollte man gar nicht erst setzen, weil der Belichtungsmesser auf sichtbares Licht geeicht ist; der optimale Belichtungswert lässt sich am besten über eine Testreihe ermitteln.

Lassen Sie sich hier von Bildbeispielen inspirieren.

Das Filter ist erhältlich in den Größen E39, E46, E49, E55 im LFI Shop.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen