UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Leica X-U

Share:

Das Innenleben der neuen Leica X-U entspricht dem der normalen Leica X. Die neue äußere Erscheinung macht aber einen sehr robusten Eindruck. Die neue Kamera ermöglicht sogar den Unterwassereinsatz – dank dem staub- und wasserdichten Kunststoffgehäuse kann die Kamera ohne weiteren Schutz in bis zu 15 Meter Wassertiefe verwendet werden. Auch Stürze aus über einem Meter Höhe soll die neue X-U aushalten.

Die technischen Spezifikationen entsprechen im Prinzip den einer normalen Leica X (Typ 113): ein APS-C-Sensor mit 16 Megapixeln, ein lichtstarkes Summilux 1:1.7/23 mm und eine Videofunktion mit Full-HD-Auflösung.

Änderungen gibt es bei der Funktionalität. Zum Einen beim eingebauten Blitz, der an die Anforderungen der Unterwasser-Fotografie angepasst wurde: Er ist nicht mehr als ausfahrbares Feature am Kamera-Body, sondern fest auf dem Objektiv angebracht. Auf der Rückseite ist eine eigene Taste für die Aktivierung der Unterwasser-Betriebsart zuständig, die Weißabgleich und Verzeichnungskorrektur an maritime Verhältnisse anpasst. Für das Display auf der Rückseite wurde ein gehärtetes Glas verwendet. Das Objektiv ist mit einem Unterwasser-Schutzglas versehen.

Weitere Informationen unter Leica Camera

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen