UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Abstrakte Fotografie mit Robert Mertens

Share:

Unter dem Titel "Unsichtbares sichtbar machen" bietet die Leica Galerie Salzburg einen neuen Workshop mit Robert Mertens an. Die abstrakte Fotografie erfreut sich einer größer werdenden Beliebtheit.

Speziell das Thema "Abstraktion" bietet spannende Möglichkeiten in der fotografischen Darstellung. Um die abstrakte Fotografie als Ganzes erfassen zu können, spannt Robert Mertens den Bogen von der abstrakten Kunst über abstrakte Fotokunst bis hin zur Entwicklung eigener und individueller abstrakter Fotografie mit den Teilnehmern.

Hierbei steht nicht mehr das fotografierte Objekt in seiner realitätsnahen Darstellung im Vordergrund, sondern das Ergebnis der Veränderung durch Gestaltung und Konzeption. Etwas vorher "Unsichtbares" wird dadurch sichtbar gemacht.

Der dreitägige Workshop findet vom 28.-30. März im Schloss Arenberg Salzburg statt. Um die Qualität des Workshops zu wahren ist die Teilnehmerzahl auf zehn begrenzt. Im Preis von 480 Euro ist die Nutzung einer Leih-Leica mit inbegriffen.

Weitere Informationen finden Sie unter: Leica Salzburg

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen