UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

007 – Liebesgrüße aus Wetzlar

Share:

Leicas neue Mittelformatkamera ist nicht nur die neue CMOS-Version der bisherigen S. Mit ihren neuen Features setzt sie in Sachen Mittelformatfotografie ganz neue Maßstäbe.

Erstmals bietet die Kombination von höchster Bildfrequenz, extremer Sensorempfindlichkeit und umfangreichen Aufnahmefunktionen für Fotos und Video in höchster Qualität dem Fotografen die Möglichkeit, auch Produktionen, die eine hohe Beweglichkeit und Dynamik erfordern, mit der überlegenen Bildqualität des Mittelformats durchzuführen.

Zu den bemerkenswerten Neuerungen der Leica S zählen der neue Leica CMOS-Bildsensor und der neue Maestro II-Bildprozessor. Dadurch ist es gelungen, die Geschwindigkeit und Vielseitigkeit des S-Systems enorm zu steigern und auf ein Niveau zu heben, das dem Mittelformat bislang verschlossen blieb.

Die neue Leica S bietet nun eine Bildfrequenz von bis zu 3,5 Bildern pro Sekunde, Full HD Video in voller Mittelformat-Sensorgröße und 4k-Videofunktion. Der 2 Gigabyte große Pufferspeicher sorgt zudem für flüssiges Arbeiten bei schnellen Bildfolgen.

Ebenfalls für eine höhere Geschwindigkeit, aber auch für mehr Zuverlässigkeit bei präziser Fokussierung sorgt das überarbeitete Autofokus-System. Damit bei bewegten Motiven die Schärfe sicher und schnell nachgeführt werden kann, verfügt die neue Leica S über einen prädiktiven Autofokus: Die Kamera erkennt die Bewegung des Motivs und berechnet die Entfernung im Moment des Auslösens voraus.

Das integrierte Wlan-Modul ermöglicht zudem die Steuerung der Kamera und die Bildkontrolle inklusive LiveView-Modus über eine App für Smartphones und Tablets, was für einen einfachen und intuitiven Workflow sorgt.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen