UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Neue Partnerschaft

Share:

Die Leica Camera AG hat ein Patentportfolio von Intellectual Ventures (IV) lizenziert, um die Strategie und Position von Leica Camera in Bezug auf geistiges Eigentum zu stärken.

Mit der Vereinbarung erhält der Wetzlarer Hersteller von Kameras und Sportoptik-Produkten eine Lizenz für IVs Patentportfolio von fast 40.000 geistigen Eigentumswerten in über 50 Technologiebereichen, zu denen auch die digitale Bildbearbeitung gehört. Darüber hinaus nimmt Leica an IVs strategischem Verteidigungsprogramm "IP-for-Defense" teil, das Unternehmen bei drohenden Patentstreitigkeiten unterstützt. Die Vereinbarung erlaubt es Leica, nach Bedarf auf das wachsende Patentportfolio von IV zuzugreifen, um seine Geschäfte abzusichern.

„Als einer der bekanntesten Kamerahersteller der Welt haben wir schon lange den Wert von Erfindungen erkannt, die kontinuierliche Innovationen vorantreiben und es uns ermöglichen, neue Produkte auf den Markt zu bringen“, erklärt der CEO der Leica Camera AG Alfred Schopf. „IV ist ein wichtiger Partner, der uns hilft, unseren Zugriff auf neueste Technologien und Produktinnovationen zu sichern.“

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen